Vorheriger Vorschlag

Eigeninitiative von Schülern

ein selbst aufgestelltes, eigen erdachtes Projekt von Schülern zu allgemeinen politischen Themen, eigens die Gruppengröße wählen (evtl.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Die Vorstellung war etwas anders

Seit dem 16.03.2020 hat unsere Schule nun geschlossen. Eigentlich hätte ich in der Woche vom 16. bis 20. März noch Praktikum meiner fachpraktischen Ausbildung gehabt, aber dies entfiel.

weiterlesen
eigenverantworliches Lernen

Selbständiges Arbeiten und Lernen finde ich Klasse!

Ich finde es sehr gut, wie es rasch das digitale Lernen und Arbeiten eingesetz wurde. Jede Wirkung hat natürlich ihre Vorteile sowie Nachteile, jedoch als motivierter Auszubildende sehe ich mehrere Vorteile. Zum Beispiel in der Berufsschule gab es nicht so oft selbständiges Arbeiten oder es wurde uns nicht so viel Vertrauen geschenkt. Jetzt wo wir Azubis die Aufgaben digital bekommen und sie selbständig bearbeiten dürfen finde ich Klasse! Einer Seits, da wir viel mehr davon lernen, sowie uns mehr mit dem Thma beschäftigen. Dadurch, dass ich mit dem Lehrer per E-Mail ständig im Kontakt bin, kann ich sie jederzeit um Hilfe bieten, deswegen sehe ich es mehr als ein Vorteil.
Ich finde, dass mein Ausbildungsbetrieb sich sehr gut damit beschäftigt hat, da ich meine Aufgaben von zu Hause aus erledigen kann, sowie mir auch der Zeit zum Lernen für die Abschlussprüfung gestellt wird.
Durch Threema Work sowie Skype halten wir alle Azubis aus meinem Unternehmen zusammen und bei Schwierigkeiten oder fragen, helfen wir uns gegenseitig.
Meiner Meinung nach, muss es nicht verbessert werden, sondern wir Azubis müssen genau so motiviert bleiben, wie am Anfang.