Vorheriger Vorschlag

feste arbeitszeiten, nichts spontanes

ich muss den beruf erstmal kennenlernen, es muss mir gefallen und wenn ich den erst ausgeübt habe würde ich damit anfangen

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Der digiatle wandel spielt eine große Rolle in der Berufswelt

In der Berufswahl ist mir wichtig, dass der Beruf am ende auch das ist, was man wirklich machen will. Außerdem sollte der Beruf einen spaß bringen und man sollte gerne zur Arbeit gehen wollen.

weiterlesen
Berufsberatung

Unterstüztung bei der Berufswahl

Es sollte viele mehr Unterstützung, bei der Wahl eines Berufes, an den Schule vorhanden sein bzw. mehr Anlaufsstellen zur Verfügung stehen. Außerdem sollten Lehrer bzw. alle Menschen das "Schubladen" denken vermeiden bzw. darauf verzichten es auszusprechen.
Ein Abiturient muss nicht zwingend studieren und ein Hauptschüler hat die Chance zu studieren. Es muss viel mehr beraten werden, Praktika sollten sinnvoll ablaufen, außerdem muss breitfächig informiert werden.