Vorheriger Vorschlag

Das deutsche Bildungssystem muss sich ändern!

Ich persönlich bin der Meinung, dass sich das deutsche Bildungssystem grundlegend ändern muss.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Meine Meinung

es gibt sehr viele schulen die schon so digitalisiert sind das man dort mit Tablets arbeitet ,aber nicht nur die normalen schulen sollten so gefördert werden .

weiterlesen
Über diesen Dialog

Im Einklang mit der goldenen Mitte

Das Problem vieler gesellschaftlichen Einrichtungen ist dieser, dass es an einem gesunden Mittelmaß in vielen Bereichen fehlt. Schauen wir uns mal den Standpunkt Lehrplan und das Lernpensum an den staatlichen anerkannten Berufsschulen.
Kurz vorab dieser konkrete Vorschlag, wird aus meiner eigenen Erfahrungen zusammen gestellt.
Was mir bezogen, des Lehrplans, auffällt, ist der kontinuierliche Druck von den Lehrkräfte, bezogen auf den Unterrichtsstoffe, der auf uns Schüler ausgeübt wird. Es wird der Unterrichtsstoff von einem halben Schuljahr in 6 Wochen Blockunterricht verpackt und wir dürfen es einfach so hin nehmen. Es wird sehr viel von uns abverlangt. Zum mal man nicht vergessen darf, dass die Lehrer ebenfalls unter einen Immensen druck stehen, uns den Lehrstoff zu vermitteln. ich habe nix gegen den Lehrstoff und nix gegen die Lehrmethode mancher Lehrkräfte. Nur was ich nicht nachvollziehen kann ist, dass ein unglaublicher Duck entsteht der nicht sein muss.
Weshalb dieser Druck da ist, liegt klar auf der Hand? Es ist zu wenig Zeit einkalkuliert. Aus eigener Erfahrung kann ich berichten, das dieser Block-Geschichte
bei mir psychische Belastung hervorgerufen hat.
Deshalb liebe Abgeordnete im Bundestag, überdenkt die ZEITEN für den Blockunterricht.
Denn wen man genügend Zeit einplant, findet man auch die goldene Mitte.

Mfg.
Benedict Wiese