Vorheriger Vorschlag

Berufsschulen sollten für Abiturienten freistellbar sein

Die Berufsschule ist eine Schule auf Hauptschulniveau. Dadurch fühlen sich Abiturienten häufig unterfordert von dem Lernstoff.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

wenig Arbeit

wenn man kein Kreativität haben dann alle muss Arbeitsplatz suchen d.h. jeder hat angst ob er/sie ein platz zu finden.

weiterlesen
Über den digitalen Wandel

Webinare und Online-Inhalte

Es wäre sinnvoll, wenn die Jugendlichen heute Webinare oder Online-Kurse besuchen könnten. Es gibt viele verschiedene Angebote, die allerdings eher auf Studierende ausgerichtet sind und daneben meistens zahlungspflichtig sind. Jedoch ist laut Berufsbildungsgesetz klar definiert, dass Berufliche Bildung kostenfrei für den Lernenden sein muss.
Daher wäre es sicher vorteilhaft, wenn Berufsschulen oder Ausbildungsbetriebe Webinare oder Online-Kurse entwickeln oder zumindest finanziell übernehmen und ihren Azubis zur Verfügung stellen.